Das Psychobionik Institut wurde 2012 gegründet ..................................... Wir sammeln keine Daten und nutzen keine Cookies

Es setzt die Forschungtätigkeit und Lehre des Synergetik Institut fort, dass Bernd Joschko1993 startete und 18 Jahre später 2011 beendete. Im Schwerpunkt wurden die Innenweltreisen und die Synergetik Therapie als Beruf unterrichtet. Die Erkenntnisse über die Gesetzmäßigkeiten der Innenwelt, haben sich jedoch weiterentwickelt und dies kennzeichnet den Namenswechsel. Der naturwissenschaftliche Begriff der Synergetik ist nicht mehr ausreichend umfassend, um die Arbeit mit der PSYCHE hinreichend genau aufzuzeigen. Der Begriff Psychobionik kennzeichnet das Wissenschaftsgebiet klarer und berücksichtigt die Grunderkenntnis der Evolutionsbionik aus der Ingenieurarbeit von Bernd Joschko aus dem Jahre 1975.

Die Forschungstätigkeit befindet sich weiterhin auf dem Gebiet der PSYCHE mit einer Betonung der Familien- und Ahnenforschung. Das morphogenetische Feld reicht in die individuelle PSYCHE des Menschen hinein und die Wechselwirkungen innerhalb des Systems "Mensch" wurden als Betriebssystem des Menschen erkannt. Die PSYCHE ist die Software des Individuums. Der Bundesgerichtshof nennt 2011 dieses Gebiet "Konfrontative Psychotherapie", da der einzelne Mensch sich mit sich selbst konfrontiert. Diese Selbsterfahrungs- und Erlebnisarbeit erfolgt in Tiefenentspannung und nennt sich seit 2007 Innenweltsurfen®.

Die Entwicklung der Synergetik Therapie hin zur Psychobionik (1988 - 2016) 8 S. pdf

 

 

 

 

Wie funktioniert die Welt? Was heißt fraktal? Wie funktioniert die PSYCHE? Wie funktioniert die Psychobionik?
Videos von Bernd Joschko im März 2021

In deiner PSYCHE befindet sich dein Ahnenfeld. Dort sind alle wichtigen Informationen gespeichert. Man nennt es auch das Unterbewusstsein. Die PSYCHE ist fraktal aufgebaut. Die Natur arbeitet fraktal.

Wenn du dein Unterbewusstsein nachhaltig verändern willst, mußt du es fraktal verändern. So ist z.B. dein "inneres Kind" mit allen inneren Kinder deiner Vorfahren fraktal verbunden. Willst du es erlösen, mußt du auch die inneren Kinder deiner letzten 4 Generationen erlösen. 4 Generationen bilden stabile Fraktale. Fraktale sind Grundinformationen der PSYCHE, die sich in millionen von Jahren der Evolution gebildet und stabilisiert haben. Sie entsprechen den archetypischen Bildern von C.G.Jung. Er erforschte das kollektive Unbewusste.

In der Psychobionik bereist der Klient seine eigene Innenwelt - sein Unterbewusstsein und verändert dies durch Rückkoppelung und löst damit Selbstorganisationsprozesse aus. Diese erschaffen wiederum eine stabile ORDNUNG. Wieder in Ordnung kommen, wieder in die Ordnung kommen - sie ist das Produkt der Evolution.

Ein Kurzfilm in 70 sec - klicken

 

 

 

 

 

 

Ausbildung zur Selbstheilung - ohne HP-Schein

Das Psychobionik Institut hat sich zur Aufgabe gemacht, viele wichtige Informationen im Internet bzw YOUTUBE zu veröffentlichen, damit sie jeder frei nutzen kann - Prinzip: Open Source. Gleichzeitig wird seit 1992 weiterhin eine qualifizierte Berufsausbildung angeboten. Diese erfolgt in Stufen:

1) Der Klient konfrontiert sich mit seiner eigenen PSYCHE und ordnet diese neu. Dabei lernt er die Gesetzmäßigkeiten seiner PSYCHE kennen und anwenden.

2) Gefällt dem Klienten diese Innenweltarbeit, absolviert er ein Seminar mit 6-10 Teilnehmern und lernt Innenwelt Session seinen Mitschülern zu geben. Der Unterricht erfolgt überwiegend praktisch und als Supervisionsarbeit.

3) Der Klient übt zu Hause mit Freunden und Bekannten und findet dabei heraus, ob ihm diese Art von Arbeit gefällt. Es kommt dabei auf menschliche Werte wie Intuition, Emphatie, synergetisches Denken, Kreativität, Experimentierfreude, Neugierde und Lebenserfahrung an.

4) In einer weiteren Woche des Basic-Kurs lehrnt der Teilnehmer präzisere Anwendung der Gesetze der PSYCHE kennen und kann den Kurs mit einer Urkunde zum Innenweltbegleiter abschließen. Eine Prüfung innerhalb der Gruppe ist notwendig.

5) Nach einer selbstgewählten Zeit des Übens - häufig gegen Bezahlung - wird dem Klienten ein weiteres Seminar "Paartherapie" und "Coacharbeit" angeboten. Der Schwerpunkt liegt hier auf der Beziehungsarbeit. Er kann danach eine schriftliche und praktische Prüfung ablegen und erhält eine Urkunde zum Psychobionik Coach.

6) Eine weitere Qualifizierung zum Synergetik Profiler bzw. zum Krebsbegleiter sind möglich.

Die Qualität der Ausbildung hat sich seit Beginn 1993 ständig verbessert, neue Erfahrungen und Erkenntnisse wurden integriert. Es ist KEIN HP-Schein nötig! Die Rechtslage ist sehr genau geklärt - siehe unten. Ein Berufsverband existiert seit 20 Jahren (2002) . Der eigene Ausbildungszeitraum ist individuell selbst zu bestimmen, da er von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Der Beruf eignet sich sehr gut als Zweitberuf, aber auch eine Psychobionik Praxis ist als Lebensgrundlage machbar.

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos unter Psychobionik Ausbildung

 

 

 

 

 

 

 

Kein HP-Schein nötig

Aus dem Urteil des VG Darmstadt zum Einsatzgebiet der Berufe der Synergetik Methode - 2016 - Urteil als pdf

2. Dagegen darf die Klägerin als Anbieterin der Synergetik-Methode ohne Heilpraktikererlaubnis mit ihrer Tätigkeit als Innenweltbegleiterin, Synergetik- Coach oder Synergetik-Profilerin die Intention verfolgen, unter Anwendung der durch die Synergetik-Methode entwickelten, spezifischen Form der Selbsterfahrung die folgenden Auswirkungen zu erzielen:
a) Persönlichkeitsentwicklung

b) Spirituelles Wachstum

c) Stärkung des Selbstbewusstseins

d) Verbesserung der Lebensqualität

e) Gewinn an Handlungs- und Lebenskompetenz

f) Prävention allgemeiner, d.h. unspezifische Naturg)

g) Stärkung der Lebenskraft

h) Klärung von Sinnfragen

i) Konfliktkompetenz

j) Befähigung zur Umsetzung von erforderlich gewordenen lebensverändernden Maßnahmen

k) Verständnis der eigenen Person im sozialen Kontext

l) Verständnis familiengeschichtlich gewachsener Probleme

m) Die Erfragung von lebensgeschichtlichen Hintergründen einer möglichen Krankheit (ohne Diagnose oder Behandlung dieser Krankheit).

3. Nach Maßgabe der Nr. 1 des Vergleichs beschränkt sich das Tätigkeitsfeld der Klägerin im Rahmen der Synergetik-Methode auf das der Innenweltbegleiterin, des Synergetik-Coachs und der Synergetik-Profilerin ohne Heilpraktikerprüfung gemäß der nachfolgenden Tätigkeitsbeschreibung auf Grundlage der Schrift "Definitionen und rechtliche Grenzziehungen der Synergetik- Berufe im Berufsverband Psychobionik e.V., Juni 2013", Seite 5, Seite 8 und Seite 15

Weitere Infos:

Innenweltbegleiter

Psychobionik.coach

Synergetik Profiler

Krebsbegleiter

 

 

 

 

 

Synergetisches Therapiezentrum Kamala

30 Jahre Synergetisches Therapiezentrum Kamala: 1982 - 2012

Ein Film von Bernd Joschko - 20 min

Mit Selbsterfahrungsgruppen 1979 fing alles an. Lebendigkeit und Freiheit von alten Vorstellungen war die neue Richtung. Meditation und ganzheitliche Gesundheit waren ebenfalls neue Begriffe. Immer mehr kranke Menschen suchten in alternativen Methoden ergänzungen zur Schulmedizin, die nur den Körper beachtet.

Bernd Joschko begründete seine Synergetik Methode und bildete einige Hundert Menschen darin aus. Berufsverbände wurden gegründet und Gerichtsprozesse folgten. Bis zur Anerkennung war es ein weiter Weg.

Dieser Weg war kreativ und keiner wusste genau, wohin er führte. Der Film bringt original Filmmaterial aus der Zeitspanne der letzten 30 Jahre.

 

 

 

 

 

 

Das Psychobionik Institut erforscht die PSYCHE und entwickelt ein eigenes Weltbild

Bernd Joschko klagte seine synergetische Sichtweise ein: Krankheiten sind nicht schulmedizinisch, sondern synergetisch zu heilen! Dafür gibt es den Beruf des Synergetik Profiler.

Der Synergetik Profiler darf eine andere Sichtweise nutzen, dies hat die Revision des OVG Lüneburg ergeben: Dort war noch zu lesen:

"Im Übrigen darf dem Kläger bei dem von ihm vertretenen Ansatz zum wahren Entstehungsgrund von Krankheiten ohnehin keine Erlaubnis nach § 1 HPG erteil werden. Denn auch ein Heilpraktiker darf das Unterlassen der Inanspruchnahme notwendiger ärztlicher Hilfe nicht veranlassen oder stärken (vgl. VGH Mannheim, Beschl. V. 2.10.2008 – 9 S 1782/08 -, NJW 2009, 458 ff.), wie dies aber geschieht, wenn man – wie der Kläger – annimmt, Krankheiten seien nicht schulmedizinisch, sondern synergetisch zu heilen. Einem Bewerber, der im medizinischen Bereich solchen Fehlvorstellungen unterliegt und dementsprechend eine Gefahr für die Volksgesundheit darstellt, darf keine Erlaubnis nach § 1 HPG erteil werden (vgl. OVG Münster, Beschl. V. 20.11.2007 –12 A 3786/05 -, DVBI. 2008, 124 ff.)."

Das BVerwG definiert in der Revision zum Urteil des OVG Lüneburg am 26. August 2010 in Leipzig: "Die Kläger müssen, wenn sie Krankheiten behandeln wollen, selbst einschätzen können, ob ihre Methode gefahrlos angewandt werden kann oder ob die Grenzen ihrer Fähigkeiten überschritten sind und ein Arzt eingeschaltet werden muss”. Dafür müssen medizinische Grundkenntnisse da sein - also der kl. HP-Schein wurde gefordert. Weitere Infos zur Rechtsklärung

Siehe auch: Archetypische Bilder in der Weiterentwicklung von C.G. Jung - Urbildcode  

 

 

 

 

 

Beispiel: Psychobionik Institut: Brustkrebsforschung

Brustkrebs fällt nicht vom Himmel. Nichts geschieht aus Zufall. Jeder macht seinen Brustkrebs selbst. Doch welche Einflussparameter gibt es? Bernd Joschko hat in den letzten 20 Jahren die PSYCHE vieler Menschen mit und ohne Krebs untersucht und sie bei ihrer Selbstheilung begleitet. Dabei konnte er wertvolle Erkenntnisse gewinnen. Muster benötigen 6-8 Faktoren. Ein Profiling ist sehr sinnvoll. Das Thema geht 3 Generationen zurück bis ins Ahnenfeld

Brustkrebs rechts: Partnerschaftskonflikt

Brustkrebs links: Versorgungskonflikt
Themen: Vater, Mann, Beziehung
Themen: Mutter, Frau, Versorgung

Forschung

3 Beispiele - Brustkrebs rechts

Forschung
Krebsbegleiter.de treffen sich in regelmäßigen Abständen zu einem Erfahrungsaustausch. Dieser wird protokolliert und veröffentlicht.
Hier ist der Bericht aus dem Jahre 2018

Schwerpunkt: Brustkrebs links
Manuela bucht einen Therapieaufenthalt - Hier ist das Vorgespräch, die ersten 2 Session und das Abschlußgespräch nach der
7. Session
Vorgespräch Manuela Session 1 Session 2 Nachgespräch Manuela
Anke hat Brustkrebs rechts - Hier sind 3 Demo-Session mit Bernd Joschko von 2006 - 2010 und das Vorgespräch im MesseTurm 2010
Anke hat Brustkrebs - rechts
- Demo im Kamala 2006
Anke hat Brustkrebs - rechts
- Demo im Kamala 2008
Anke hat Brustkrebs rechts
- Vorgespräch im MesseTurm
Anke hat Brustkrebs rechts
- Demo im MesseTurm 2010
   
Christine hat auch Brustkrebs rechts. Sie will keine OP oder Chemo. Nach knapp 2 Jahren macht sie einige Innenwelt-Sessions
Christine hat Brustkrebs rechts
Teil 1: Vater/Mann Konflikte
Demo-Session in der Ausbildung Synergetik Profiler
Christine hat Brustkrebs rechts
Teil 2: Vater/Mann Konflikte
Session gegen Filmrechte
   

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernd Joschko: Mit Profiling und der Technik der Rasterfahndung die Algorithmen der PSYCHE bei Krebs erforschen

Die Pharmaindustrie erforscht Krebs. Die Schulmedizin bekämpft das Symptome Krebs. Bernd Joschko jedoch untersucht Menschen mit Krebs. Er hat bei hunderten Menschen mit Krebs in ihrer Innenwelt nachgeschaut: Was arbeitet dort? Und wie kann man das verändern, sodaß Selbstheilung geschieht. Die Innenwelt von Menschen mit und ohne Krankheiten unterscheidet sich sehr.

Das OLG Frankfurt bestätigte im Juni 2007 die Marktführerschaft in der Erforschung von Selbstheilungsprozessen auch bei unheilbaren Krankheiten.

Günter hat Lungenkrebs - obwohl er nie geraucht hat. Er bekommt Chemo. Eigentlich müßte er schon längst tot sein... Er will wissen WARUM er diesen Krebs bekommen hat und macht mit Bernd Joschko ein Profiling. Erstaunliches erfährt er... sogar das er in 10 Jahren noch lebt...

 

 

 

 

 


Dokumentation eines Therapieverlaufs zum Thema Missbrauch aus 2006

Veröffentlicht auf YOUTUBE: April 2019 - Kerstin ist ein Scheidungskind, sie wollte nur Nähe und Aufmerksamkeit, doch ihr Stiefvater missbraucht sie. Diese Sessions zeigen den Synergetik Arbeitsstil aus 2006/07 und wie die PSYCHE Missbrauch abspeichert.
Kerstin befreit sich in 18 Sessions. Sie gab mir die Filmrechte, damit auch andere Betroffene diesen Weg gehen und die Last der Vergangenheit abwerfen können. Diese Therapieform wurde vom Bundesgerichtshof als Konfrontative Psychotherapie 2011 definiert und ist HP-Schein frei. Die Wurzeln entspringen vielen Selbsterfahrungsmethoden. Die PSYCHE wird als ein sich selbst organisierendes System angesehen und durch das von Bernd Joschko entwickelte Handwerkszeug lassen sich emergente Zustände durch das Prinzip der Synergetik - der Lehre von der Selbstorganisation - herstellen. Traumen lösen sich nachhaltig auf. Danke an Kerstin !

Hier die 18 Sessions in Übersicht: Kerstin 1/18 bis 18/18

Insgesamt wurden 38 Stunden Therapiezeit in 18 Sessions innerhalb von 10 Monaten durchgeführt. Die Videos wurden auf insgesamt 11 Stunden gekürzt. Der Therapiepreis würde etwa 4000 € betragen. Mit der heutigen Psychobionik wird effektiver und kürzer gearbeitet: Etwa 7 Sessions innerhalb 1 Woche mit 2 Nachsessions würden etwa 2.000 € kosten (220 € /Session). Infos: Synergetisches Therapiezentrum Kamala

1. Session: Kerstin kann sich nicht mehr erinnern, doch so langsam tauchen Bilder aus ihrer Kindheit auf. Ihr Vater hat sie verlassen, der Stiefvater sie missbraucht und er ließ seinen Sohn zuschauen und nachmachen. Das kann sich doch niemand ausdenken? Hat sie eine Fremdseele beschützt? Sie sucht überall ihren Vater, doch sie findet ihn in keinem Mann und so klagt sie ihn innerlich an ... doch ihr Papa will seinen Platz nicht einnehmen. Was tun?

 

 

 

 

 

 


Arbeitsbeispiele als Video auf YOUTUBE zur Psychobionik - Filme ab 2012

Früheres Leben (2.Version Musik) Erziehung - Ahnenfeld Kriegsenkel Handlungskompetenz Reinkarnationsfilm
Abspaltung im Krankenhaus Pubertät mit 70 Jahren Urbildcode - Ahnenfeld Urbildcode - Neuronale Freiheit Reinkarnation - Fluch aus 1575
Verbindung Mutter + Tochter Heilige Familie - Urbild Pubertät - Urbildcode Urbildcode + Neuronale Freiheit Narzissmus
Prüfung - Psychobionik Coach Prüfung - Psychobionik Coach Mutter - Spinne Teil 1 Mutter - Familie erlöst Teil 2 Vorsicht heftige Session ab 15:45

 

 

 

 

 


Neue Themengebiete erforschen

Beispiel Phädophilie

Wissenschaftler sollten die Software des Menschen erforschen - statt nur die Hardware - das Gehirn. Dann hätten sie auch bessere Therapien für angeblich unheilbare Krankheiten oder beispielsweise pädophiele Menschen - sie leiden selbst sehr darunter.

Hier ein Feedback nach 4 Sessions. Dieser Mann hatte selbst als Kind Missbrauch erlebt und sein Ahnenfeld war voll mit sexuellen Traumen. Löst man diese auf - "schneidet" sie heraus, stellt sich Frieden ein, denn die archetypiscdhen Kräfte nehmen wieder ihren evolutionären Platz ein.

Jeder kann das lernen und sich selbst befreien.

 

 

 

 

 

35649 Bischoffen - Roßbach am Aartalsee

 

 

 

 

Doku

1.670 Session auf
6.700 pdf Seiten - A4

Die PSYCHE ist das Betriebssystem - die Software - des Menschen

Hier gehts direkt zu den Angeboten im Infoshop und kostenlosen Downloads

 

 

 

 

 

 


.
Büro: Rita Schreiber
Tel 06444 - 922 833

 

Psychobionik.de


 Mail an Bernd Joschko

Selbstheilung.TV

USt-Id-Nr. DE 113701517


Amselweg 1
35649 Bischoffen-Roßbach


Datenschutz



Psychobionik Institut


Psychobionics.de ... Dr. Iris Joschko

 

 

 

 

Meine Domains

Psychobionik

Selbstheilung.TV

Synergetik Therapie

Bernd Joschko

Konfrontative Psychotherapie

Psychobionik Institut

Kamala.info
Resilienz
Selbstheilung
Innenweltsurfen®
Lebenssinn
Seelenheilkunde
Urbildcode
Placeboeffekt
Missbrauch.net
Rasterfahndung
Neurotheologie
Neuropsychoanalyse
Innenweltbegleiter
Synergetik Profiler
Krebsbegleiter
Alternative Krebsheilung
Spontanremission
Brustkrebsforschung
Krebsforschung.net
Traumaforschung
Lebenskompetenzforschung
Psychotherapieforschung
Gehirnforschung.info
Gesundheitsforschung.info